12.04.2024

Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Am 06.11.2023 gegen 17:20 Uhr ereignete sich ein Unfall in Viersen auf der Süchtelner Straße. Dabei wurde eine Fußgängerin verletzt.

Die 43-Jährige aus Mönchengladbach überquerte die Straße in Richtung Viersener Innenstadt und blieb auf der Mitte der Fahrbahn stehen und schaute, ob die Straße frei war. Eine 77-jährige Grefratherin fuhr in Richtung Viersen und erfasste die Frau mit dem Außenspiegel ihres Wagens. Die 43-Jährige fiel auf die Straße. Ein entgegenkommender Autofahrer konnte durch eine Notbremsung verhindern, dass er sie überrollte. Die Fußgängerin kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Alle weiteren Beteiligten blieben unverletzt. Am beteiligten Auto entstand Sachschaden.


Mehr Blaulicht-News aus dem Grenzland sind in der Kategorie „Blaulicht“ abrufbar.