22.05.2024

Tierrettung am Morgen: Feuerwehr befreit Dohle aus Netz

Tierretung in Schwalmtal

Eine dramatische Tierrettung für die Feuerwehr Waldniel heute Morgen auf dem Richard-Wagner-Platz: Eine arme Dohle hatte sich in einem Netz verfangen und benötigte dringend Hilfe.


Um 10:17 Uhr wurde der Löschzug Waldniel zu einer Tierrettung alarmiert. Vor Ort fanden die Feuerwehrleute eine Dohle, die sich in einem etwa fünf Meter hohen Netz verheddert hatte. Schnell handelten die Einsatzkräfte und befreiten das Vogelchen aus seiner misslichen Lage.

Zum Glück blieb die Dohle unverletzt und konnte sofort in die Freiheit entlassen werden, wo sie sich wieder in die Lüfte erhob.

Die Feuerwehr Waldniel war insgesamt eine halbe Stunde im Einsatz für die Tierrettung. Dank ihres schnellen Eingreifens konnte die Dohle unbeschadet gerettet werden.


Mehr Blaulicht-News aus dem Grenzland sind in der Kategorie „Blaulicht“ abrufbar.