15.07.2024

Auto kommt von der Straße ab und überschlägt sich

Aus bisher unbekanntem Grund kam ein 18-jähriger Autofahrer aus Mönchengladbach auf der Renneperstraße gegen 13:15 Uhr in einer Kurve ins Schleudern. Daraufhin verlor dieser die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam zunächst nach links leicht von der Fahrbahn ab. Bei dem Versuch, das Fahrzeug auszubalancieren, rutschte das Fahrzeug über die gesamte Straße erneut nach rechts, geriet neben die Fahrbahn und kollidierte mit einer Hecke. Das Fahrzeug überschlug sich daraufhin und kam zum Stehen. Der 18-Jährige wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Seine 18-jährige Beifahrerin aus Schwalmtal blieb unverletzt. Für die Unfallaufnahme blieb die Unfallstelle für etwa zwei Stunden gesperrt.


Mehr Blaulicht-News aus dem Grenzland sind in der Kategorie „Blaulicht“ abrufbar.